BRIDGE positioniert die Marke Saakalya

  • Saakalya Marken-Positionierung

BRIDGE ist froh darüber, der Marke Saakalya zur Identitätsfindung verholfen zu haben. Saakalya ein Unternehmen aus der Wellness Branche mit Sitz in Singapur bietet seine Leistungen in drei Bereichen an, Saakalya Collection (Möbel, Ausstattung, Dekoration, Essentials, Textilien),Saakalya Yoga und Saakalya Travel. Aufgrund des breiten Leistungsspektrums war es wichtig, die Marke Saakalya als Dachmarke so zu positionieren, dass gleichzeitig das individuelle und unverwechselbare Image jedes einzelnen Teilbereichs gestärkt und dessen Positionierung im Markt optimiert wird.

Anlässlich dieser komplexen Ausgangslage hat sich BRIDGE dazu entschlossen die Marke Saakalya limbisch zu positionieren. Denn: Starke Marken haben immer eine limbische Positionierung.

Das limbische System ist ein Teil unseres Gehirns, das unsere Verhaltensweisen und Denkweisen steuert. Man hat herausgefunden, dass 3 limbische Instruktionen unser Verhalten steuern und bestimmen. Nämlich Dominanz, Balance und Stimulanz. Der Einfluss dieser drei Instruktionen ist weitgehend unbewusst und kaum veränderbar, sie bestimmen aber alle Ebenen unseres Lebens. Man nennt sie auch das intelligente Kräftesystem der Natur. Die Balance fordert die Bewahrung des Bestehenden. Die Dominanz sorgt für Expansion und die Stimulanz für Innovation

Was hat das Ganze mit Marketing und Markenbildung zu tun? Man hat herausgefunden, dass nur diejenigen Marken langfristig Erfolg haben werden, deren Botschaften das limbische System ansprechen. Marken, die durch ihre Persönlichkeit bestimmte Gefühle vermitteln. Gefühle sind es ja bekanntlich, die uns unbewußt steuern. Jede Marke, jede Botschaft wird dahingehend geprüft, ob ihr Versprechen dazu beiträgt, die limbischen Instruktionen zu erfüllen. Die Fragen, die unser limbisches System an eine Botschaft stellt sind ganz einfacher Natur:

  • Trägst Du zu meiner Sicherheit/Ruhe/Stabilität bei, hast Du einen Sinn? (Balance)
  • Hilfst Du mir, damit ich mächtiger und stärker werde als die anderen? (Dominanz)
  • Bietest Du oder versprichst Du mir neue lustvolle Reize und Erlebnisse? (Stimulanz)

Marken und Werbebotschaften, die keine dieser drei limbischen Instruktionen ansprechen und deshalb keine Gefühle auslösen sind wirkungslos.

Nach mehreren Sitzungen und Übungen kristallisierte sich allmählich heraus, dass Saakalya für Balance steht. Balance steuert Menschen durch ihr Leben und lässt Situationen richtig einschätzen. Mit Saakalya sollen Menschen zu einem ausgeglichenen, glücklichen und sinnvollen Leben finden, welches über Aspekte wie Gesundheit, Zuhause, Gesellschaft und Reisen definiert wird.

Ein wundervolles Projekt. BRIDGE wünscht Saakalya Alles Gute und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Wollen auch Sie Ihre Marke erfolgreich positionieren, dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. BRIDGE freut sich auf Sie.

Von | 2017-08-25T12:37:30+00:00 28. Februar 2017|Kundenprojekte|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar